Die Internationale Pfingsttagung 2017 findet statt von Freitag, dem 2. Juni bis Dienstag, dem 6. Juni 2017, 1931 Congrescentrum ‘s-Hertogenbosch, Niederlande. Zu diesem Zeitpunkt kann man sich nur für die ganze Tagung anmelden.
Sollte es 6 Wochen vor Tagungsbeginn noch freie Plätze geben, werden ab diesem Zeitpunkt dann auch Tageskarten verkauft, solange der Vorrat reicht.

Der Registrierungsablauf besteht aus 2 Phasen

In Phase 1 legen Sie sich eine Eintrittskarte für die Tagung an, können Sie zusätzliche extras buchen wie z.B. ein Zimmer im Tagungshotel oder einer Gruppenunterkunft, ein Platz auf dem Campingplatz oder in einem Kartent oder einen Stellplatz für ein Wohnmobil und können Sie eine Spende machen. Achtung: jeder muss sich einzeln anmelden. Beispiel: Sie kommen mit zwei Personen zur Tagung. Die erste Person ist der Haupt-Bucher und reserviert während der Registrierung z.B. ein Hotelzimmer für zwei Personen.  Wenn die Bezahlung von uns ordnungsgemäß empfangen wurde, empfängt der Haupt-Bucher eine Mitteilung, dass eine zweite Person angemeldet werden kann. Diese Person füllt dann ihre Daten aus und bezahlt am Schluß der Prozedur ihren Tagungsbeitrag.

Weil die Workshops jetzt noch nicht online sind, läuft die Anmeldung in zwei Phasen ab. Nachdem wir Ihre Bezahlung empfangen haben, (Phase 1), bekommen Sie von uns, sobald die Workshops online stehen, eine E-Mail mit einem Benutzernamen und Passwort, mit dem Sie ihre Programmwünsche an uns durchgeben (Phase 2). Jede Person, für die eine Eintrittskarte bezahlt wurde, erhält eine persönliche E-Mail.

Sobald die Arbeitsgruppen online sind, wird es einfacher. Dann erübrigt sich die Aufteilung der Anmeldung in Phase 1 und Phase 2, und man meldet sich in einem gesamten Anmeldevorgang an.

Weil das Programm zu diesem Zeitpunkt noch in Entwicklung ist, werden wir Ihnen erwartungsgemäß Ende März eine Aufforderung schicken, Ihr persönliches Programm zusammenzustellen.

Bis sicher in den Februar hinein (und eventuell sogar bis kurz vor der Tagung) wird das Programm noch laufend mit neuen Arbeitsgruppen bereichert werden. Wir halten Sie mittels eines Newsletters auf dem Laufenden. Sie können Ihre Programmwünsche bis 2 Wochen vor der Tagung nach Wunsch anpassen.

Anmeldung ist ausschließlich über unsere Website möglich. Wir bitten Sie, sich hierbei – wenn nötig – gegenseitig zu helfen.

Sorgen Sie dafür, dass Sie die folgenden Informationen zur Hand haben, wenn Sie sich anmelden:

  • Persönliche Daten von allen Personen, die Sie anmelden wollen
  • EC-Karte/Kreditkarte

Neue Anmeldung Erwachsene ab 25 Jahre

Neue Anmeldung Jugendliche von 14 bis einschließlich 25 Jahre


Internationale
Pfingsttagung 2017